Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Burgruine Hilgartsberg
Burgruine Hilgartsberg
Burgruine Hilgartsberg
Burgruine Hilgartsberg
Burgruine Hilgartsberg

Herzlich Willkommen 

Sie finden auf unseren Seiten alles Wissenswerte rund um die Burg mit aktuellen Veranstaltungen.  
Gern können Sie uns eine Nachricht senden, wir freuen uns über jeden Interessenten. Ihr Burgförderverein Hilgartsberg e. V

  


Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen:

 

Die Burgruine Hilgartsberg ist für Besuche geöffnet.

Auch ist das Museum vorerst wieder jeden ersten Sonntag im Monat zwischen 13.00 Uhr und 17.00 Uhr geöffnet.

Eine Bewirtung findet derzeit noch nicht statt.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Programmvorschau 2021

 

Corona bedingt müssen wir schweren Herzens auch in diesem Jahr die Burgweihnacht absagen.

Wir bitten um Verständnis.

 

VORSCHAU 2022:

Samstag, 16. Juli 2022: Django Asül mit seinem Programm "Offenes Visier"

Ab wann und wo der Kartenvorverkauf startet werden wir rechtzeitig bekannt geben.

                                       
Mit einer gehörigen Portion purer Gaudi präsentiert Django Asül sein aktuelles Programm ,,Offenes V¡sie/'. Ein Power-Programm für Jederfrau und Jedermann, unheimlich
amüsant und unterhaltsam. Und nein, Django Asül beschäftigt sich in diesem Werk nicht mit Parteien und Politikern, sondern mit den wirklich wichtigen Dingen des Lebens: Solidarität und Nachhaltigkeit. Klingt vielleicht spröde - aber nicht bei Djangol Denn er hat begriffen: Die Realität da draußen hat schon lang nichts mehr mit derWirklichkeit zu tun. Dementsprechend stellt der Kabarettist nicht nur wichtige Fragen, sondern liefert auch Antworten: Wie können wir in Zeiten sozialer Verunsicherung hilfreiche Zeitgenossen sein? Wie kann man fußläufig spannend Urlaub machen und dabei das Klima schonen? Wie muss man heute leben, um später der Demenz zu entkommen? Und wieso trifft Django auf Malta Chinesen, die Griechen sind? Als besonderes Highlight spricht der Niederbayer auch noch über seine erotischen Phantasien. Und warum er regelmäßig kar¡tat¡v ist - als lmmobilienmakler. Was Django hier abzieht, ist hochkonzentrierte Komik als Hilfe zur Selbsthilfe. Wer da nicht hingeht, demider ist wirklich nicht mehr zu helfen.

Foto: Dirk Beichert

Pressetext und weitere Infos: www.django-asuel.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Video: Burg Hilgartsberg

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite notwendig. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Wir verwenden keine Tracking-Cookies und kein Google-Analytics. Wenn Sie unsere Webseite verwenden, stimmen Sie unserer Richtlinie zu Cookies zu.